"Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleich gestellte Werke des allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder." (Franz von Assisi)

"Ihr müsst die Menschen lieben, wenn ihr sie ändern wollt." (Johann Heinrich Pestalozzi)

"Wir kennen uns nie ganz, und über Nacht sind wir andre geworden, schlechter oder besser." (Theodor Fontane)


Über ErLebenszeit

Die Idee zu ErLebenszeit ist zwar unterschwellig stets präsent gewesen in unseren Köpfen, entstand jedoch konkret aus einer schwierigen Lebensphase heraus: Unsere Berufstätigkeit im pädagogischen Bereich hat uns stets stark gefordert – ohne, dass uns dies in irgend einer Weise beeinträchtigt hat. Wir waren die typischen „Sozialen“ - immer mehr, immer schneller, immer höher, immer weiter, immer für andere, immer auf eigene Kosten. Durch veränderte Lebensumstände, berufliche Umbrüche und gesellschaftliche Veränderungen durften wir jedoch bemerken, dass sich die Anforderungen, die an uns – und allgemein an Freunde, Bekannte, Kollegen - gestellt wurden, nicht mehr in Gänze mit unserem eigentlichen Lebensplan vereinbaren ließen.  Aufgrund dessen haben wir die Idee zu ErLebenszeit konkretisiert.

Wir bündeln das, was uns unsere zahlreichen Studiengänge, Aus-, Fort- und Weiterbildungen gelehrt haben, was uns das Leben gelehrt hat und was wir am besten können; an einem Ort, der gut tut und mit Tieren, die heilen helfen. Für all jene, die Auszeit, Orientierung, Begegnung, Kommunikation, Ruhe und Sinn suchen. Die Lebenszeit zu ErLebenszeit werden lassen wollen.

Bei ErLebenszeit handelt es sich um ein pädagogisches Angebot zur Förderung, Betreuung und Beratung auf dem Gebiet der tiergestützten Therapie und Pädagogik, politisch neutral und konfessionell ungebunden. Menschen aller Altersgruppen mit und ohne (körperliche, geistige, psychische und / oder sozial-emotionale) Beeinträchtigung können hier im Kontakt und in der Begegnung mit Tieren und Natur mit allen Sinnen ErLeben – ob dies bedeutet, sinnvoll gemeinsam Freizeit zu verbringen, Beratung oder Coaching in Anspruch zu nehmen, sich als Angehörige von beeinträchtigten Familienmitgliedern Entlastung vom Alltag zu suchen, sich eine Auszeit zu nehmen, zu reflektieren, in der Natur und im Kontakt mit Tieren wieder Verbindung zu sich selbst zu bekommen, Ziele zu definieren, Wissen zu erwerben oder zu erweitern oder ganz einfach im Kontakt mit Mensch, Tier und Natur neue Wege zu suchen, zu finden und zu gehen.

Außerdem ist die seit 2005 bestehende Tierheilpraxis in das Konzept integriert worden.



ErLebenszeit sind:

Tanja Erlei                                                                Matthias Erlei                                               


                                                                                                                               

Dazu gehören natürlich noch

Tristan Erlei



und unsere tierischen Therapeuten:

Starost (Hannoveraner, geb. 2000)                                                           
Moonlight (Tiroler Haflinger, geb. 1999)

                           


Dana (Welsh D, geb. 2000)                                                                            Trixi (Shetland-Pony, geb. 2011)

                                                     


Eva und Magda, unsere Minischweine




Die Katzen:
Regulus                                                         Monster                                    Katermann                                    Flocko

                               
       
                                                                         
Murmel                                                        Betty                                            Marie                                             Hilde 
   
        

Und natürlich die Hühner.


Wir sind tätig im Rahmen einer GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) und nach der Kleinunternehmerregelung umsatzsteuerbefreit. Für all unsere Angebote erstellen wir Ihnen eine Rechnung, die Sie auch beim Kostenträger einreichen können, sofern dies vorab geklärt ist.

Interessante Links, die sich auf unsere Angebote beziehen, finden Sie hier. Die Liste wird fortlaufend ergänzt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen