"So ein bisschen Bildung ziert den ganzen Menschen" (Heinrich Heine)

Bildungsangebote

Als Dozentin für die Deutschen Paracelsus-Schulen biete ich als Tierheilpraktikerin, Diplom-Pädagogin, Burnout- und Resilienzberaterin und Fachkraft für tiergestützte Therapie und Pädagogik verschiedene Kurse und Seminare (in Präsenz oder online) an; unter anderem auch die Fachausbildung pferdegestützte Therapie und Pädagogik sowie die Jahresausbildung Tierakupunktur, die Fachausbildung zum Pferdeverhaltensberater, die Fachausbildung Tierhomöopathie und Sonderseminare zu unterschiedlichen Themen. 
Veranstaltungsorte sind die Paracelsus-Schule Mainz sowie die Schönborner Mühle.
Genaue Kursdaten, Studienorte und Gebühren sind unter www.paracelsus.de zu erhalten (Seminarflyer siehe unten).
Im Regelunterricht für angehende TierheilpraktikerInnen unterrichte ich ebenfalls (u.a. Tierpsychologie, Verhaltenslehre, artgerechte Tierhaltung, Kommunikation mit dem Tierbesitzer, Lahmheitsdiagnostik, Gesetzeskunde und Zusammenarbeit mir Behörden, Anatomie / Physiologie, Praxisseminare etc.).

Jahres- und Fachausbildungen:









Sonderseminare:























In den Bereichen Burnout- und Resilienzberatung sowie tiergestützte Arbeit sind jederzeit gerne Informationsveranstaltungen und Grundlagenseminare für Firmen, Betriebe und Einzelpersonen möglich.
Auch geführte Wanderungen oder Studientage für Gruppen unter geologischen oder biologischen Aspekten sind zeitnah zu organisieren.
Sprechen Sie uns hierzu bitte an.